Burg Maria Stern

 

 

 

 

 

 

 

Die Burg Maria Stern ist ein Senioren- und Pflegeheim in Wasserburg am Inn mit den Möglichkeiten der Langzeit-, der Kurzzeit- und der Tagespflege. Die Burg gehört zum Betreuungszentrum Wasserburg und gehört seit 01.01.2020 zur Unternehmensgruppe Krohn-Leitmannstetter. Es ist uns ein besonderes Anliegen das Wahrzeichen der Stadt Wasserburg mit Leben zu erfüllen.

Allgemeines

Im Mittelpunkt all unserer Bemühungen stehen die pflegebedürftigen Menschen. Wir sind darum bemüht, alle Bewohnerinnen und Bewohner sowohl in ihrer Selbständigkeit zu fördern als auch dort tatkräftig zu unterstützen, wo qualifizierte Hilfe notwendig ist, weil die eigene Kraft nicht mehr ausreicht.

Es ist uns ein großes Anliegen, pflegebedürftigen Menschen die Möglichkeit zu geben, am Leben in der Gemeinschaft aktiv teilzunehmen.

Wir sind eine anerkannte und zugelassene Pflegeeinrichtung und Vertragspartner der Pflegekassen sowie der Sozialhilfeträger. Unsere Leistungen umfassen die Pflege und Betreuung sowie die Verpflegung und die hauswirtschaftliche Versorgung. Die einzelnen Pflege- und Betreuungsleistungen stimmen wir mit den pflegebedürftigen Menschen ab, damit sie dem jeweiligen Bedarf entsprechen.Da unsere Einrichtung über die notwendigen Vereinbarungen mit den Pflegekassen und der Sozialhilfe verfügt, ist ein Einzug selbstverständlich auch dann möglich, wenn die eigenen finanziellen Mittel nicht ausreichen und Sie finanzielle Unterstützung durch die Sozialhilfe benötigen. Ihre Fragen hierzu beantworten wir Ihnen gerne.

Leistungsspektrum

Die Burg Maria Stern ist eine Wohn- und Pflegeeinrichtung mit folgenden Schwerpunkten:

  • Kurzzeit und Verhinderungspflege
  • Tagespflege
  • Langzeitpflege
  • Palliativpflege

In diesen Bereichen können wir folgende Bewohner betreuen:

  • allgemeine stationäre Pflege mit den Pflegegraden 1 – 5
  • Intensivpflegebedürftige mit Tracheostoma
  • Bewohner mit MRSA/ESBL-Keim
  • Bewohner mit hohem Behandlungspflegebedarf / Sauerstoffversorgung
  • Zustand nach Schädel-Hirn-Verletzungen, wie z. B. Apalliker
  • Bewohner mit Acquired immunodeficiency syndrome (AIDS)

Verpflegung

Unser Angebot an Speisen und Getränken berücksichtigt sowohl die regionale / nationale und internationale Küche als auch die besonderen Anforderungen der Ernährung im Alter. Mit den Mahlzeiten verbinden wir nicht nur die reine Nahrungsaufnahme, sondern auch immer den gemeinschaftlichen Kontakt. Wir sind stolz darauf, die Mahlzeiten in der hauseigenen Küche zu kochen.

Die Mahlzeiten werden in den jeweiligen Aufenthaltsräumen in den Wohnbereichen bzw. im hauseigenen Café serviert. Denjenigen, die aufgrund ihrer Pflegebedürftigkeit oder einer Erkrankung nicht an den gemeinsamen Mahlzeiten teilnehmen können, servieren wir gerne auf dem Zimmer.

Besuche

Es gibt keine Besuchszeitenregelung. Sie können somit jederzeit Ihren/Ihre Angehörigen/-e auf der Burg besuchen. Unsere Bewohner freuen sich immer sehr über Besuche Ihrer Liebsten. Bitte bedenken Sie dabei, dass innerhalb der gesamten Einrichtung ein generelles Rauchverbot besteht.

Kosten

Die Frage der Kosten kann nicht pauschal beantwortet werden. Sie sind von mehreren Faktoren abhängig:

  • Besteht eine Pflegebedürftigkeit?
  • Wenn ja, welcher Pflegegrad?
  • Werden bereits Leistungen aus der Pflegekasse bezogen?
  • Wie hoch ist das Entgelt bezogen auf den jeweiligen Pflegegrad?

Unsere aktuellen Entgelte für die vollstationäre Pflege sowie die der Kurzzeit- und Verhinderungspflege entnehmen Sie bitte dem Kostenblatt. Unsere Kosten für die Tagespflege erhalten Sie gerne auf Nachfrage.

Kosten allgemeine vollstationäre Pflege

Unterlagen zur Heimaufnahme

Alle Unterlagen zur Heimaufnahme finden Sie hier:

  1. Checkliste zur Heimaufnahme vollstationäre Pflege
  2. Checkliste zur Heimaufnahme Kurzzeitpflege
  3. Anmeldung zur Heimaufnahme
  4. Ärztlicher Fragebogen
  5. Sozialamnese

Kontakt & Ansprechpartner

Allgemeines

Burg Maria Stern
Auf der Burg 3
83512 Wasserburg
Telefon: 08071/9266-0
E-Mail: Btz.wasserburg@krohn-leitmannstetter.de

Spezifische Ansprechpartner


Geschäftsführer Thomas Geßner
Diplom-Verwaltungswirt (FH)
Telefon: 08071/9266-501
E-Mail: tg@krohn-leitmannstetter.de

Einrichtungsleitung Hamo Merdan
Examinierter Altenpfleger mit Weiterbildung zur PDL und Einrichtungsleitung
Telefon: 08071/9266-600
E-Mail: hm@krohn-leitmannstetter.de

Pflegedienstleitung Brigitta Zahorsky
Examinierte Altenpflegerin mit Weiterbildung zur PDL
Telefon: 0160 99 644 88 0
E-Mail: bz@krohn-leitmannstetter.de